Jugendförderpreis an den TSV St. Antoni

Im Rahmen der Generalversammlung wurde dem TSV St. Antoni der Jugend Förderpreis des Club 100 übergeben. Der Präsident der Gönnervereinigung, Pius Erni, lies es sich nicht nehmen, um persönlich den mit Fr. 1’000.–  dotierten Preis nach St. Antoni zu bringen.

Der TSV St. Antoni hat sich diesen Preis wahrhaftig verdient. Seit der Fusion und Gründung des TSV St. Antoni wurde in der Jugendabteilung viel gearbeitet und der Mitgliederbestand in diesem Bereich hat sich innerhalb 10 Jahre verdreifacht. Die sechs Gruppen sind aktiv im Bereich der Jugi, Leichtathletik und Tanz.

Die Gönnervereinigung Club 100 unterstützt seit über 10 Jahren die vielfältigen Aktivitäten innerhalb der Sport Union Schweiz. Der Jugendförderpreis wird alle Jahre vergeben.

https://www.sportunionschweiz.ch/verband/club100.html